Navigation überspringenSitemap anzeigen

Kfz-Kennzeichenerkennung für Zufahrten und Pforten

Automatische Kfz.-Kennzeichenerkennung

Wir bieten Ihnen die Beratung, Planung, Montage, Inbetriebnahme, Schulung und Service von Kfz-Kennzeichenerkennungssystemen. 

Kennzeichenerkennungssysteme dienen zur Erkennung von Kfz-Kennzeichen - egal ob bei einer Zufahrtskontrolle, bei der Polizei oder beim Militär.

Diese innovativen Kennzeichenerkennungs­systeme können die genau Zeit erfassen, wenn Mitarbeiter, Lieferanten oder Besucher das Betriebsgelände betreten und verlassen.

Genauso kann man mit Kennzeichenerkennungssystem eine Zutrittsberechtigung erstellen und so Besuchern und Lieferanten nur in gewissen Zeiten eine Zufahrt erlauben.

Für eine Vielzahl von Unternehmen ist schon seit geraumer Zeit die Absicherung Ihrer Betriebsstätten durch Videoüberwachung und Zutrittsberechtigungssystemen eine Selbstverständlichkeit.

PDF herunterladen

Die Zutrittsberechtigung für Personen zu Verwaltungs- und Betriebsgebäuden dokumentiert und kontrolliert, dass Mitarbeiter, Besucher und Lieferanten oder Fremdarbeiter nur die Bereiche des Unternehmens betreten, für die sie auch zu einem bestimmten Zeitpunkt auch eine Berechtigung haben.

Identifiziert wird jeder Einzelne per Ausweis und im Allgemeinen werden erst das Betreten der Verwaltungsgebäude oder anderer Betriebsstätten überprüft und dann z.B. auch videotechnisch aufgezeichnet.

Beispiel: Landratsamt Böblingen

Kfz.-Kennzeichenerkennung
Kfz.-Kennzeichenerkennung
Kfz.-Kennzeichenerkennung

Fachbericht Landratsamt Böblingen

Fachbericht Landratsamt Böblingen

Anwenderberichte zu Kennzeichenerkennungssystemen

LKW-Kennzeichenerkennungssystem in Uganda

Das Verkehrsministerium in Kampala (Uganda) beauftragt die Errichtung von 6 Kennzeichen­erkennungssystemen an 6 großen Ausfallstraßen Kampalas an neu errichteten LKW-Kontrollstellen.

Uganda
Kampala in Uganda

Die ugandische Bevölkerung nutzt die Straßenränder als Fußgängerweg und setzt sich damit einer ständig präsenten Gefahr aus.

Die IBC Raif GmbH hat bei diesem Projekt das Komplettpaket geliefert:

  • Planung u. Beratung im Vorfeld
  • Training u. Schulung in Deutschland
  • Montage- u. Inbetriebnahmeunterstützung in Uganda
  • Service und Ausbau des Systems

Mit Hilfe der Kennzeichenerkennung werden die LKW-Waagenergebnisse in einer dezentralen Datenbank gespeichert.

Auch die Kontrollstation ignorierende LKWs werden bereits auf der Bundesstraße per Kennzeichen erfasst und entsprechend zur Verantwortung gezogen.

Vor dem AusbauVor dem Ausbau
Nach dem Ausbau der Kennzeichen­erkennungssystemen #Nach dem Ausbau
Vor dem AusbauVor dem Ausbau
Nach dem Ausbau der Kennzeichen­erkennungssystemen #Nach dem Ausbau
Nach dem Ausbau der Kennzeichen­erkennungssystemen #Nach dem Ausbau
Nach dem Ausbau der Kennzeichen­erkennungssystemen #Nach dem Ausbau
IBC Raif GmbH - Logo
Zum Seitenanfang